Janine Harbsmeier startet durch

Janine Harbsmeier

Zum 1. Februar 22 hat Janine Harbsmeier (Foto) im Ingenieurbüro Schröder & Partner angeheuert. Die 30-jährige Ingenieurin für Elektrotechnik hat an der Fachhochschule Bielefeld studiert und danach in einem anderen Bielefelder Planungsbüro zwei Jahre Erfahrung sammeln können. Die Liebe zum Strom wurde der M. Eng. quasi in die Wiege gelegt: Ihr Vater ist selbstständiger Elektromeister in Lübbecke. Und in der Schule konnte sie sich am meisten für Mathe und Physik begeistern. Zwischen Schule und Studium hat sie ein Jahr im Bereich Market Management der Wago Kontakttechnik eingelegt. Ein weiteres Praktikum bei einem Hersteller für Sicherheitsbeleuchtungsanlagen platzierte sie zwischen Bachelor- und Masterstudium. Und sie arbeitete im Betrieb ihres Vaters mit. Ihr Studienjahrgang zählte anfangs vier Frauen und 93 Männer. Sie wünscht sich, dass mehr Frauen den Beruf der Elektroingenieurin wählen: „Am Anfang sind unsere Ideen gefragt, am Ende steht man vor einem fertigen Gebäude. Das fühlt sich gut an. Wir Fachplaner schaffen Nutzen und Komfort für das Wohnen und Arbeiten von Menschen.“ Das Ingenieurbüro Schröder & Partner kennt sie schon seit einem Studienpraktikum. Sie freut sich über vielfältige Aufgaben und viele nette Kolleginnen und Kollegen.